Angebote zu "Zipp" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Zipp 202 Firecrest Rennrad Hinterrad (Drahtreif...
899,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zipp 202 Firecrest Rennrad Hinterrad (Drahtreifen)Das Zipp 202 Firecrest Carbon Drahtreifen Laufrad ist steif, leichtgewichtig und aerodynamisch. Es meistert jede Straße auf der Sie fahren und verfügt über außergewöhnliche Strapazierfäghigkeit und Laufruhe.Firecrest Felgen haben eine nahezu konstant bleibende Breite von den Bremsflanken bis zum Speichenbett und verbessern somit die Aerodynamik und den besser kontrollierenden Luftstrom. Die maximierte Aerodynamik und der minimierte, wind-produzierende Drehmoment lassen ein Laufrad entstehen, das für besseren Speed und bessere Handhabung sorgt, als ein klassisches Rennrad-Laufrad.Eigenschaften: Naben Modell: 177 Breite der Bremsflanken:24,62 mm Achse: Schnellspanner Felgen: Carbon Drahtreifen Breite der Reifenwulst: 16,25 Felgenhöhe: 32 mm Speichen-Lochanzahl: 24 Speichenmuster: 2 Kreuz Speichenlänge: 284 mm Maximaler Reifendruck: 125 PSI /8,62 Bar Strukturierte Oberfläche: Ja 11-fach kompatibel: Ja Nippel: Sapim / Extern Gewicht: 815 gKaufen Sie Mavic Räder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 303 Firecrest Rennrad Hinterrad (Drahtreif...
1.111,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Zipp 303 Firecrest Rennrad Hinterrad (Drahtreifen)Das Zipp 303 ist Perfektion. Es läuft auf der 77 Radnabe und der Firecrest Felge. Dieses Laufrad wurde gebaut um bessere Steifigkeit, Strapazierfähigkei und Vielseitigkeit zu bieten.Ob Sie nun auf der Straße fahren, oder an einem Cyclocross Event teilnehmen; mit nur 900 g ist dieses Laufrad leicht genug für die steilsten Bergauffahrten und steif genug, um die schwierigsten Abfahrten hinunterzujagen.Eigenschaften: Naben Modell: 177 Felgenbreite außen: 26,4 mm Felgen: Carbon Drahtreifen ´Felgenhöhe: 45 mm Speichen: Sapim CX-Sprint Speichen-Lochanzahl: 24 Speichenmuster rechts: 2 Kreuz Speichenmuster rechts: 2 Kreuz Speichnlänge rechts: 270 mm Speichnlänge links: 272 mm Maximaler Reifendruck: 125 PSI /8,62 Bar Strukturierte Oberfläche: Ja 11-fach kompatibel: Ja Nippel: Sapim / Extern Steckachsenkompatibel: Ja XC Antrieb kompatibel: Ja Gewicht: 900 gKaufen Sie Mavic Räder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) - Sc...
933,99 € *
ggf. zzgl. Versand

◌Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) Das Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) bietet außergewöhnliche Leistung in allen Fahrsituationen, Bedingungen und Events. Wenn Geschwindigkeit und Stabilität die wichtigsten Leistungsziele sind, die Sie anstreben, wird der 404 sicherlich etwas bringen. Dieses Laufrad ist bei Sprint, Breakaways, Bergaufstiegen und Gipfeln zu Hause und eignet sich auch hervorragend für Triathlon- und Langstreckenrennen. Mit einer leichten, supersteifen und zuverlässigen Konstruktion und einer hervorragenden aerodynamischen Leistung ist dieses Laufrad für alles gerüstet.Optimierte Energieübertragung und StabilitätObwohl der Zipp 404 eine tiefe Felge hat, rast das Firecrest-Felgenprofil nahtlos durch die Luft, um eine optimierte Kraftübertragung und Stabilität auch bei starkem Seitenwind zu gewährleisten. Das 404-Design geht über die Leistungsvorteile hinaus, die jedes andere Drahtreifendesign seiner Klasse bietet, und bietet damit ein Höchstmaß an Leistung und Kraftübertragung.Eigenschaften: Nabenmodell: 177 Äußere Felgenbreite: 25 mm Innere Felgenbreite: 16,5 mm Felge: Carbon Drahtreifen Felgentiefe: 58 mm Speichen: Sapim CX-Sprint Speichenlochanzahl: 24-Loch Nicht-antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Nicht-antriebsseitige Speichenlänge: 260 mm Antriebsseitige Speichenlänge: 258 mm Maximaler Reifendruck: 125 psi (8,62 Bar) 11-fach kompatibel: Ja Track anpassbar: Nein SRAM XDR kompatibel: Ja Strukturierte Oberfläche: ABLC Sawtooth Nippel: Sapim Secure-Lock Gewicht: 905 gTechnologien: Showstopper: Showstopper ist eine komplementäre Kombination einer gerichteten, eingeformten Textur mit in das Oberflächenharz suspendierten Siliziumkarbidpartikeln. Der derzeitige Medienstrahlprozess, der auf alle Zipp-Felgen angewendet wird, erhöht die Oberflächenrauheit der Bremsspur und sorgt für ein gleichmäßiges und reaktionsfreudiges Bremsen. Um dies für die nassesten Fahrgeschäfte zu verbessern, hat Zipp eine speziell für den Zipp Tangente Platinum Pro EVO-Bremsbelag abgestimmte Kerbe eingeführt. Die Kerben wurden optimiert, um mit der Vorderkante (relativ zur Raddrehung) des Bremsbelags und den vier Kühlkanälen zusammenzuwirken. Die Vorderkante des Bremsklotzes und die ersten beiden Kanäle wischen effizient Wasser und Ablagerungen nach außen ab, reinigen und trocknen die Bremsfläche, während die zweiten beiden Kühlkanäle eine maximale Interferenz mit den Rillen haben und eine größere Bremskraft als eine glatte Felge ermöglichen. Die Reinigungseffekte der Wechselwirkung zwischen Kerbe und Belag verbessern das Bremsgefühl und die Bremsbeständigkeit auch bei trockenen Bedingungen. Hexfin Aerodynamic Boundary Layer Control (ABLC): Die Sawtooth-strukturierte Oberfläche besteht aus 12 Knoten, die speziell getaktet sind, um die aerodynamische Scherung mit einer Geschwindigkeit von 50 Hz und einer Geschwindigkeit von 20 Meilen pro Stunde zu beginnen. Sawtooth erreicht dies, indem kleine Blattwirbel induziert werden, die bei einer geringen Größe nachlassen, jedoch bei einer höheren Eigenfrequenz, wodurch der laminare Blaseneffekt auf der aerodynamisch abgeschirmten Seite des Felgenprofils verringert wird, um den hohen Gierwiderstand weiter zu reduzieren und die Seitenwindstabilität zu verbessern. Firecrest: Ein einzigartiges Profil des Zipp-Felgenprofils, das aerodynamischere Finessen bietet als alle anderen Felgenformen. Es verbessert auch das Handling im Seitenwind erheblich und erhöht die Fahrqualität enorm. Visco-Elastic Constrained Layer Control (VCLC): Verwenden Sie ein vibrationsabsorbierendes Material, das zwischen Schichten aus festem Kohlenstofflaminat auf der Felgenoberfläche komprimiert wird. Diese Technologie bedeutet, dass bei einem Aufprall der Felge von der Straße ein Großteil des Stoßes vom VCLC-System absorbiert wird, was zu einer Verringerung der Straßenvibration um 10 % führt. Drahterodieren (Wire EDM): Mit der Elektronenentladungsbearbeitung (Electron Discharge Machining - EDM) kann Zipp internes Material nach der Wärmebehandlung präzise von der Hinterradnabe entfernen. Dadurch werden Abnormalitäten entfernt, die während des Wärmebehandlungsprozesses gelegentlich auftreten können. Dies führt zu einer perfekt fertigen Nabenhülle.Kaufen Sie Zipp Laufräder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) - Sc...
987,03 € *
ggf. zzgl. Versand

◌Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) Das Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) bietet außergewöhnliche Leistung in allen Fahrsituationen, Bedingungen und Events. Wenn Geschwindigkeit und Stabilität die wichtigsten Leistungsziele sind, die Sie anstreben, wird der 404 sicherlich etwas bringen. Dieses Laufrad ist bei Sprint, Breakaways, Bergaufstiegen und Gipfeln zu Hause und eignet sich auch hervorragend für Triathlon- und Langstreckenrennen. Mit einer leichten, supersteifen und zuverlässigen Konstruktion und einer hervorragenden aerodynamischen Leistung ist dieses Laufrad für alles gerüstet.Optimierte Energieübertragung und StabilitätObwohl der Zipp 404 eine tiefe Felge hat, rast das Firecrest-Felgenprofil nahtlos durch die Luft, um eine optimierte Kraftübertragung und Stabilität auch bei starkem Seitenwind zu gewährleisten. Das 404-Design geht über die Leistungsvorteile hinaus, die jedes andere Drahtreifendesign seiner Klasse bietet, und bietet damit ein Höchstmaß an Leistung und Kraftübertragung.Eigenschaften: Nabenmodell: 177 Äußere Felgenbreite: 25 mm Innere Felgenbreite: 16,5 mm Felge: Carbon Drahtreifen Felgentiefe: 58 mm Speichen: Sapim CX-Sprint Speichenlochanzahl: 24-Loch Nicht-antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Nicht-antriebsseitige Speichenlänge: 260 mm Antriebsseitige Speichenlänge: 258 mm Maximaler Reifendruck: 125 psi (8,62 Bar) 11-fach kompatibel: Ja Track anpassbar: Nein SRAM XDR kompatibel: Ja Strukturierte Oberfläche: ABLC Sawtooth Nippel: Sapim Secure-Lock Gewicht: 905 gTechnologien: Showstopper: Showstopper ist eine komplementäre Kombination einer gerichteten, eingeformten Textur mit in das Oberflächenharz suspendierten Siliziumkarbidpartikeln. Der derzeitige Medienstrahlprozess, der auf alle Zipp-Felgen angewendet wird, erhöht die Oberflächenrauheit der Bremsspur und sorgt für ein gleichmäßiges und reaktionsfreudiges Bremsen. Um dies für die nassesten Fahrgeschäfte zu verbessern, hat Zipp eine speziell für den Zipp Tangente Platinum Pro EVO-Bremsbelag abgestimmte Kerbe eingeführt. Die Kerben wurden optimiert, um mit der Vorderkante (relativ zur Raddrehung) des Bremsbelags und den vier Kühlkanälen zusammenzuwirken. Die Vorderkante des Bremsklotzes und die ersten beiden Kanäle wischen effizient Wasser und Ablagerungen nach außen ab, reinigen und trocknen die Bremsfläche, während die zweiten beiden Kühlkanäle eine maximale Interferenz mit den Rillen haben und eine größere Bremskraft als eine glatte Felge ermöglichen. Die Reinigungseffekte der Wechselwirkung zwischen Kerbe und Belag verbessern das Bremsgefühl und die Bremsbeständigkeit auch bei trockenen Bedingungen. Hexfin Aerodynamic Boundary Layer Control (ABLC): Die Sawtooth-strukturierte Oberfläche besteht aus 12 Knoten, die speziell getaktet sind, um die aerodynamische Scherung mit einer Geschwindigkeit von 50 Hz und einer Geschwindigkeit von 20 Meilen pro Stunde zu beginnen. Sawtooth erreicht dies, indem kleine Blattwirbel induziert werden, die bei einer geringen Größe nachlassen, jedoch bei einer höheren Eigenfrequenz, wodurch der laminare Blaseneffekt auf der aerodynamisch abgeschirmten Seite des Felgenprofils verringert wird, um den hohen Gierwiderstand weiter zu reduzieren und die Seitenwindstabilität zu verbessern. Firecrest: Ein einzigartiges Profil des Zipp-Felgenprofils, das aerodynamischere Finessen bietet als alle anderen Felgenformen. Es verbessert auch das Handling im Seitenwind erheblich und erhöht die Fahrqualität enorm. Visco-Elastic Constrained Layer Control (VCLC): Verwenden Sie ein vibrationsabsorbierendes Material, das zwischen Schichten aus festem Kohlenstofflaminat auf der Felgenoberfläche komprimiert wird. Diese Technologie bedeutet, dass bei einem Aufprall der Felge von der Straße ein Großteil des Stoßes vom VCLC-System absorbiert wird, was zu einer Verringerung der Straßenvibration um 10 % führt. Drahterodieren (Wire EDM): Mit der Elektronenentladungsbearbeitung (Electron Discharge Machining - EDM) kann Zipp internes Material nach der Wärmebehandlung präzise von der Hinterradnabe entfernen. Dadurch werden Abnormalitäten entfernt, die während des Wärmebehandlungsprozesses gelegentlich auftreten können. Dies führt zu einer perfekt fertigen Nabenhülle.Kaufen Sie Zipp Laufräder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) - We...
967,19 € *
ggf. zzgl. Versand

◌Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) Das Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) bietet außergewöhnliche Leistung in allen Fahrsituationen, Bedingungen und Events. Wenn Geschwindigkeit und Stabilität die wichtigsten Leistungsziele sind, die Sie anstreben, wird der 404 sicherlich etwas bringen. Dieses Laufrad ist bei Sprint, Breakaways, Bergaufstiegen und Gipfeln zu Hause und eignet sich auch hervorragend für Triathlon- und Langstreckenrennen. Mit einer leichten, supersteifen und zuverlässigen Konstruktion und einer hervorragenden aerodynamischen Leistung ist dieses Laufrad für alles gerüstet.Optimierte Energieübertragung und StabilitätObwohl der Zipp 404 eine tiefe Felge hat, rast das Firecrest-Felgenprofil nahtlos durch die Luft, um eine optimierte Kraftübertragung und Stabilität auch bei starkem Seitenwind zu gewährleisten. Das 404-Design geht über die Leistungsvorteile hinaus, die jedes andere Drahtreifendesign seiner Klasse bietet, und bietet damit ein Höchstmaß an Leistung und Kraftübertragung.Eigenschaften: Nabenmodell: 177 Äußere Felgenbreite: 25 mm Innere Felgenbreite: 16,5 mm Felge: Carbon Drahtreifen Felgentiefe: 58 mm Speichen: Sapim CX-Sprint Speichenlochanzahl: 24-Loch Nicht-antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Nicht-antriebsseitige Speichenlänge: 260 mm Antriebsseitige Speichenlänge: 258 mm Maximaler Reifendruck: 125 psi (8,62 Bar) 11-fach kompatibel: Ja Track anpassbar: Nein SRAM XDR kompatibel: Ja Strukturierte Oberfläche: ABLC Sawtooth Nippel: Sapim Secure-Lock Gewicht: 905 gTechnologien: Showstopper: Showstopper ist eine komplementäre Kombination einer gerichteten, eingeformten Textur mit in das Oberflächenharz suspendierten Siliziumkarbidpartikeln. Der derzeitige Medienstrahlprozess, der auf alle Zipp-Felgen angewendet wird, erhöht die Oberflächenrauheit der Bremsspur und sorgt für ein gleichmäßiges und reaktionsfreudiges Bremsen. Um dies für die nassesten Fahrgeschäfte zu verbessern, hat Zipp eine speziell für den Zipp Tangente Platinum Pro EVO-Bremsbelag abgestimmte Kerbe eingeführt. Die Kerben wurden optimiert, um mit der Vorderkante (relativ zur Raddrehung) des Bremsbelags und den vier Kühlkanälen zusammenzuwirken. Die Vorderkante des Bremsklotzes und die ersten beiden Kanäle wischen effizient Wasser und Ablagerungen nach außen ab, reinigen und trocknen die Bremsfläche, während die zweiten beiden Kühlkanäle eine maximale Interferenz mit den Rillen haben und eine größere Bremskraft als eine glatte Felge ermöglichen. Die Reinigungseffekte der Wechselwirkung zwischen Kerbe und Belag verbessern das Bremsgefühl und die Bremsbeständigkeit auch bei trockenen Bedingungen. Hexfin Aerodynamic Boundary Layer Control (ABLC): Die Sawtooth-strukturierte Oberfläche besteht aus 12 Knoten, die speziell getaktet sind, um die aerodynamische Scherung mit einer Geschwindigkeit von 50 Hz und einer Geschwindigkeit von 20 Meilen pro Stunde zu beginnen. Sawtooth erreicht dies, indem kleine Blattwirbel induziert werden, die bei einer geringen Größe nachlassen, jedoch bei einer höheren Eigenfrequenz, wodurch der laminare Blaseneffekt auf der aerodynamisch abgeschirmten Seite des Felgenprofils verringert wird, um den hohen Gierwiderstand weiter zu reduzieren und die Seitenwindstabilität zu verbessern. Firecrest: Ein einzigartiges Profil des Zipp-Felgenprofils, das aerodynamischere Finessen bietet als alle anderen Felgenformen. Es verbessert auch das Handling im Seitenwind erheblich und erhöht die Fahrqualität enorm. Visco-Elastic Constrained Layer Control (VCLC): Verwenden Sie ein vibrationsabsorbierendes Material, das zwischen Schichten aus festem Kohlenstofflaminat auf der Felgenoberfläche komprimiert wird. Diese Technologie bedeutet, dass bei einem Aufprall der Felge von der Straße ein Großteil des Stoßes vom VCLC-System absorbiert wird, was zu einer Verringerung der Straßenvibration um 10 % führt. Drahterodieren (Wire EDM): Mit der Elektronenentladungsbearbeitung (Electron Discharge Machining - EDM) kann Zipp internes Material nach der Wärmebehandlung präzise von der Hinterradnabe entfernen. Dadurch werden Abnormalitäten entfernt, die während des Wärmebehandlungsprozesses gelegentlich auftreten können. Dies führt zu einer perfekt fertigen Nabenhülle.Kaufen Sie Zipp Laufräder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) - We...
1.079,99 € *
ggf. zzgl. Versand

◌Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) Das Zipp 404 Carbon QR Hinterrad (Drahtreifen) bietet außergewöhnliche Leistung in allen Fahrsituationen, Bedingungen und Events. Wenn Geschwindigkeit und Stabilität die wichtigsten Leistungsziele sind, die Sie anstreben, wird der 404 sicherlich etwas bringen. Dieses Laufrad ist bei Sprint, Breakaways, Bergaufstiegen und Gipfeln zu Hause und eignet sich auch hervorragend für Triathlon- und Langstreckenrennen. Mit einer leichten, supersteifen und zuverlässigen Konstruktion und einer hervorragenden aerodynamischen Leistung ist dieses Laufrad für alles gerüstet.Optimierte Energieübertragung und StabilitätObwohl der Zipp 404 eine tiefe Felge hat, rast das Firecrest-Felgenprofil nahtlos durch die Luft, um eine optimierte Kraftübertragung und Stabilität auch bei starkem Seitenwind zu gewährleisten. Das 404-Design geht über die Leistungsvorteile hinaus, die jedes andere Drahtreifendesign seiner Klasse bietet, und bietet damit ein Höchstmaß an Leistung und Kraftübertragung.Eigenschaften: Nabenmodell: 177 Äußere Felgenbreite: 25 mm Innere Felgenbreite: 16,5 mm Felge: Carbon Drahtreifen Felgentiefe: 58 mm Speichen: Sapim CX-Sprint Speichenlochanzahl: 24-Loch Nicht-antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Antriebsseitiges Einspeichmuster: 2-fach gekreuzt Nicht-antriebsseitige Speichenlänge: 260 mm Antriebsseitige Speichenlänge: 258 mm Maximaler Reifendruck: 125 psi (8,62 Bar) 11-fach kompatibel: Ja Track anpassbar: Nein SRAM XDR kompatibel: Ja Strukturierte Oberfläche: ABLC Sawtooth Nippel: Sapim Secure-Lock Gewicht: 905 gTechnologien: Showstopper: Showstopper ist eine komplementäre Kombination einer gerichteten, eingeformten Textur mit in das Oberflächenharz suspendierten Siliziumkarbidpartikeln. Der derzeitige Medienstrahlprozess, der auf alle Zipp-Felgen angewendet wird, erhöht die Oberflächenrauheit der Bremsspur und sorgt für ein gleichmäßiges und reaktionsfreudiges Bremsen. Um dies für die nassesten Fahrgeschäfte zu verbessern, hat Zipp eine speziell für den Zipp Tangente Platinum Pro EVO-Bremsbelag abgestimmte Kerbe eingeführt. Die Kerben wurden optimiert, um mit der Vorderkante (relativ zur Raddrehung) des Bremsbelags und den vier Kühlkanälen zusammenzuwirken. Die Vorderkante des Bremsklotzes und die ersten beiden Kanäle wischen effizient Wasser und Ablagerungen nach außen ab, reinigen und trocknen die Bremsfläche, während die zweiten beiden Kühlkanäle eine maximale Interferenz mit den Rillen haben und eine größere Bremskraft als eine glatte Felge ermöglichen. Die Reinigungseffekte der Wechselwirkung zwischen Kerbe und Belag verbessern das Bremsgefühl und die Bremsbeständigkeit auch bei trockenen Bedingungen. Hexfin Aerodynamic Boundary Layer Control (ABLC): Die Sawtooth-strukturierte Oberfläche besteht aus 12 Knoten, die speziell getaktet sind, um die aerodynamische Scherung mit einer Geschwindigkeit von 50 Hz und einer Geschwindigkeit von 20 Meilen pro Stunde zu beginnen. Sawtooth erreicht dies, indem kleine Blattwirbel induziert werden, die bei einer geringen Größe nachlassen, jedoch bei einer höheren Eigenfrequenz, wodurch der laminare Blaseneffekt auf der aerodynamisch abgeschirmten Seite des Felgenprofils verringert wird, um den hohen Gierwiderstand weiter zu reduzieren und die Seitenwindstabilität zu verbessern. Firecrest: Ein einzigartiges Profil des Zipp-Felgenprofils, das aerodynamischere Finessen bietet als alle anderen Felgenformen. Es verbessert auch das Handling im Seitenwind erheblich und erhöht die Fahrqualität enorm. Visco-Elastic Constrained Layer Control (VCLC): Verwenden Sie ein vibrationsabsorbierendes Material, das zwischen Schichten aus festem Kohlenstofflaminat auf der Felgenoberfläche komprimiert wird. Diese Technologie bedeutet, dass bei einem Aufprall der Felge von der Straße ein Großteil des Stoßes vom VCLC-System absorbiert wird, was zu einer Verringerung der Straßenvibration um 10 % führt. Drahterodieren (Wire EDM): Mit der Elektronenentladungsbearbeitung (Electron Discharge Machining - EDM) kann Zipp internes Material nach der Wärmebehandlung präzise von der Hinterradnabe entfernen. Dadurch werden Abnormalitäten entfernt, die während des Wärmebehandlungsprozesses gelegentlich auftreten können. Dies führt zu einer perfekt fertigen Nabenhülle.Kaufen Sie Zipp Laufräder & Reifen bei Chain Reaction Cycles, dem weltgrößten Online Bikeshop.

Anbieter: Chain Reaction Cy...
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 303 Firecrest Carbon Vorderrad (Drahtreife...
849,22 € *
ggf. zzgl. Versand

45 mm tiefes ProfilDas 45 mm tiefe Profil des Firecrest liefert in Kombination mit breiten Reifen, die bei modernen Radfahrern gefragt sind, unschlagbare, aerodynamische Leistung. Zipp erreichten dies durch ein breites, scheibenbremsspezifisches Felgendesign mit ABLC Vertiefungen, welche sich in Richtung des äußeren Rand der Felge vergrößern. Neben dem Erreichen von aerodynamischer Balance zeichnen sich Firecrest Laufräder ebenfalls durch die marktführende Seitenwind-Stabilität und einen geringen aerodynamischen Luftwiderstand aus. Das neue 303 Firecrest liefert in Verbindung mit 25c oder breiteren Reifen niedrigeren Luftwiderstand als die vorherige Version. Die Lücke bei aerodynamischer Leistung wird zwischen einer schmaleren Felge und der neuen 303 Version mit 28c und breiteren Reifen sogar noch größer dank eines reibungsloseren Übergangs zwischen dem Reifenprofil und Zipps neuer Felgenform. Tubeless-Felge Der 303 Firecrest verfügt über ein Felgenbett, das von Anfang an als Tubeless-Felge entworfen wurde und verfügt über integrierte Rillen, um den Reifenwust in Position zu halten, sichere Leistung zu gewährleisten, selbst wenn sie bei niedrigem Reifendruck gefahren werden. Mit der Tubeless-Konfiguration und der Auswahl zwischen drei Farben von Aufklebern (optionaler Zusatz), sehen die 303 Firecrest Laufräder nicht nur verlockend aus, sondern sind auch einfach zu handhaben. Sollten Sie sich dafür entscheiden, mit Schlauchreifen zu fahren, dann ist der neue 303 auch dafür bestens geeignet.Strapazierfähiges Carbon LayupEine neues Carbonfaser-Layup sorgt für ein geringes Gewicht, wobei die legendäre Strapazierfähigkeit des 303 beibehalten wird. Das leichte Felgendesign ermöglicht dem 303 selbst die steilsten Anstiege mühelos zu meistern, während die robuste 77D Frontnabe zusammen mit den 24 Sapim® CX-Ray Speichen für Stabilität und Reaktionsstärke des Laufrads sorgt. Um eine Kompatibilität mit jedem Fahrrad zu gewährleisten, wurde Zipps vielseitige 77D Nabe mit austauschbaren Endkappen ausgestattet, um mit Schnellspannern und Steckachsen verwendet werden zu können, inklusive 12 x 100 mm und 15 x 100 mm Steckachsen vorne. Und wie alle Carbon-Laufräder von Zipp wurde auch das neue 303 Firecrest in Indianapolis, USA verarbeitet, geformt, gebohrt und zusammengebaut. Es wurde speziell entworfen, um Sie an Orte zu bringen, an denen Sie noch nie zuvor waren. Der 303 Firecrest Carbon Drahtreifen legt jede Distanz zurück. Es dauert nur weniger lange.Jedes Laufrad beinhaltet:Schlauchlose Ventilverlängerung von Zipp und VentilschlüsselZipp Felgenband (im Werk verarbeitet)Zipp Tangente SchnellspannerZipp Steckachsen-Endkappen

Anbieter: Wiggle DACH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp 303 Firecrest Carbon Vorderrad (Drahtreife...
842,15 € *
ggf. zzgl. Versand

45 mm tiefes ProfilDas 45 mm tiefe Profil des Firecrest liefert in Kombination mit breiten Reifen, die bei modernen Radfahrern gefragt sind, unschlagbare, aerodynamische Leistung. Zipp erreichten dies durch ein breites, scheibenbremsspezifisches Felgendesign mit ABLC Vertiefungen, welche sich in Richtung des äußeren Rand der Felge vergrößern. Neben dem Erreichen von aerodynamischer Balance zeichnen sich Firecrest Laufräder ebenfalls durch die marktführende Seitenwind-Stabilität und einen geringen aerodynamischen Luftwiderstand aus. Das neue 303 Firecrest liefert in Verbindung mit 25c oder breiteren Reifen niedrigeren Luftwiderstand als die vorherige Version. Die Lücke bei aerodynamischer Leistung wird zwischen einer schmaleren Felge und der neuen 303 Version mit 28c und breiteren Reifen sogar noch größer dank eines reibungsloseren Übergangs zwischen dem Reifenprofil und Zipps neuer Felgenform. Tubeless-Felge Der 303 Firecrest verfügt über ein Felgenbett, das von Anfang an als Tubeless-Felge entworfen wurde und verfügt über integrierte Rillen, um den Reifenwust in Position zu halten, sichere Leistung zu gewährleisten, selbst wenn sie bei niedrigem Reifendruck gefahren werden. Mit der Tubeless-Konfiguration und der Auswahl zwischen drei Farben von Aufklebern (optionaler Zusatz), sehen die 303 Firecrest Laufräder nicht nur verlockend aus, sondern sind auch einfach zu handhaben. Sollten Sie sich dafür entscheiden, mit Schlauchreifen zu fahren, dann ist der neue 303 auch dafür bestens geeignet.Strapazierfähiges Carbon LayupEine neues Carbonfaser-Layup sorgt für ein geringes Gewicht, wobei die legendäre Strapazierfähigkeit des 303 beibehalten wird. Das leichte Felgendesign ermöglicht dem 303 selbst die steilsten Anstiege mühelos zu meistern, während die robuste 77D Frontnabe zusammen mit den 24 Sapim® CX-Ray Speichen für Stabilität und Reaktionsstärke des Laufrads sorgt. Um eine Kompatibilität mit jedem Fahrrad zu gewährleisten, wurde Zipps vielseitige 77D Nabe mit austauschbaren Endkappen ausgestattet, um mit Schnellspannern und Steckachsen verwendet werden zu können, inklusive 12 x 100 mm und 15 x 100 mm Steckachsen vorne. Und wie alle Carbon-Laufräder von Zipp wurde auch das neue 303 Firecrest in Indianapolis, USA verarbeitet, geformt, gebohrt und zusammengebaut. Es wurde speziell entworfen, um Sie an Orte zu bringen, an denen Sie noch nie zuvor waren. Der 303 Firecrest Carbon Drahtreifen legt jede Distanz zurück. Es dauert nur weniger lange.Jedes Laufrad beinhaltet:Schlauchlose Ventilverlängerung von Zipp und VentilschlüsselZipp Felgenband (im Werk verarbeitet)Zipp Tangente SchnellspannerZipp Steckachsen-Endkappen

Anbieter: Wiggle DACH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Zipp - 303 Firecrest Carbon Drahtreifen Hinterr...
1.218,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der Entwicklung des 303 Laufradsatzes fand Zipp heraus, dass eine breitere Felge für mehr Seitensteifigkeit während Sprints und Kurvenlage sorgt. Außerdem wird so auch höhere vertikale Nachgiebigkeit für erhöhte Kontrolle, Komfort und Strapazierfähigkeit garantiert. Das breitere Felgenprofil führte zur Firecrest Technologie, die die Aerodynamik und Stabilität von Carbonrädern revolutionierte. Die Firecrest Felge optimiert die Aerodynamik der vorderen sowie auch der hinteren Seite des Laufrads. Durch Firecrest wird der Druckmittelpunkt auf eine Linie mit der Lenkachse gebracht, um so hohe Stabilität bei sogar stärksten Seitenwinden zu garantieren. All diese Innovationen, zusammen mit der präzisen Leistung der Scheibenbremsen, kreiert ein Laufrad das genauso geschmeidig wie tough ist. Das 303 wurde mittels Firecrest Form komplett überarbeitet. Dieses Carbon Drahtreifen Laufrad garantiert aerodynamische Vorteil im Vergleich zu einem Schlauchreifen und ist ebenfalls praktisch. Es wiegt nur 900 g und ist somit leicht genug um auch die steilsten Anstiege mit Leichtigkeit zu meistern. Die neuen Laufräder verfügen auch über die üblichen kleinen Details, die Zipp ausmachen. Die Speichennippel sitzen im aerodynamischen Schatten der Felge und sind leicht zu warten, ohne dabei die Geschwindigkeit zu beeinflussen. Die bekannte ABLC™ Felgenstruktur sorgt für das Gewinnen wertvoller Sekunden. Für das scheibenbremsenspezifische Laufrad wurde eine neue 11-fach Nabe entwickelt, die über ein großes Edelstahl Industrielager von SWISS verfügt und so für erhöhte Stabilität sorgt. Die Nabengeometrie und die dreifach gekreuzten Speichen wurden für bessere Zuverlässigkeit überarbeitet und sorgen für außergewöhnliche Steifigkeit und eine bessere Kraftübertragung und somit schnellere Beschleunigung. Das Resultat ist unerreichte Performance in Bedingungen, die ideal für das Fahren mit Scheibenbremsen sind. Firecrest® – In jeder Hinsicht ein besseres Laufrad. Zipps Firecrest Felge hat die Grundsätze für Laufräder neu bestimmt. Das Ergebnis ist eine verbesserte Aerodynamik, Fahrqualität, Laufradstärke und Stabilität auch bei stärksten Seitenwinden. Daraus ergibt sich, dass alle Laufräder mit Firecrest in vielerlei Hinsicht bessere Leistung bringen. Mehr Geschwindigkeit Mittels der Firecrest Technologie, die während der Entwicklung der Carbon Drahtreifen entstand, wurde der Fokus nicht mehr nur auf die vordere Hälfte des Laufrades sondern auch auf die hintere Hälfte gelegt. Bisherige Felgen wurden so entwickelt, dass der Luftstrom sanft von der Felge weg geht. Sie wurden nach innen vom breitesten Punkt der Ausbauchung verjüngt. Firecrest Felgen hingegen haben eine weniger stark ausgeprägte Ausbauchung und sorgen so für eine nahezu gleichbleibende Breite bis hin zum Felgenbett. Ohne die bewährten Vorteile der Ausbauchung aufzugeben, ist Firecrest das erste aerodynamische Profil, das effektiv den Luftstrom in der hinteren Hälfte des Laufrads kontrolliert. Die Vorteile in Sachen Leistung sind erheblich. Der Firecrest (45 mm Felgenhöhe) ist das Laufrad für das Omega Pharma - Quick Step Radsport Team bei den Klassikern gefahren wird. Vielen Fahrerinnen des Team Exergy TWENTY12 fahren ihn ebenfalls. Zipp verwendet CFD (computerbasierte Strömungsdynamikanalyse) um die Aerodynmaik zu maximieren und das durch windverursachte Lenkdrehmoment zu minimieren. So entstand das 202 Firecrest Carbon Drahtreifen Laufrad. Für besseres Handling als bei einem klassischen Rennradlaufrad. Zipps Firecrest Felgenform erhöht die Stabilität, indem sie den Druckmittelpunkt nach hinten und unten verlegt und ihn so fast direkt über die Lenkachse platziert, wo das durch Wind verursachte Lenkdrehmoment nur einen geringen Effekt hat. Mehr Stabilität Während des Entwicklungsprozesses der Firecrest fiel auf, dass die fortgeschrittene Mathematik sowie die Computerwissenschaft, die aufgewendet werden um ein schnelleres Laufrad zu entwickeln, auch die Auswirkungen von Seitenwinden auf das Handling reduzieren. Durch die Verwendung von CFD Software wurde festgestellt, das leichte Veränderungen in der Form der Felge, die Stabilität erhöhen ohne dabei Luftwiderstand zu verursachen. Indem der Druckmittelpunkt verlagert wird, entsteht ein stabiles und vorhersehbares Handling, egal von wo der Wind kommmt. So erreichen die 303 Firecrest Carbon ein fast natürliches Lenkdrehmoment. Firecrest Felgen sind weitaus stabiler als andere Felgen dergleichen oder sogar geringerer Höhe. Mehr Stärke Bei der Entwicklung der Zipp 303 wurde festgestellt, dass eine breitere Felge die Seitensteifigkeit für Sprints und Kurven erhöht aber auch die vertikale Nachgiebigkeit für mehr Kontrolle, Komfort und Strapazierfähigkeit auf unebenem Untergrund. Dasselbe gilt auch für die Firecrest Felgen. Beim Firecrest 303 handelt es sich um einen bewährten Performer auf offener Straße, Kopfsteinpflaster oder rauen Cyclocross Strecken. In Draht- sowie Schlauchreifenversion sorgt das breitere Profil dafür, das mehr Gummi mit der Straße Kontakt hat ohne dabei den Rollwiderstand zu erhöhen. Carbon Drahtreifen - Ein neues Kapitel in Sachen Geschwindigkeit Die Zipp Carbon Drahtreifen wurden sehnsüchtig erwartet. Während des 2-jährigen Entwicklungsprozesses wurden neue für Drahtreifen spezifische Ideen in Sachen Prototyps, Tests, Materialien und Fertigungsprozesse entwickelt. Das Endergebnis war das Warten wert. Verbesserte Materialien Wenn ein Laufrad mit einer Bremsoberfläche aus Carbon eine lange, technische Abfahrt vor sich sieht, kann die Temperatur der Felge sowie der Reifendruck die Bremsleistung und das Handling beeinflussen - besonders bei Carbon Drahtreifen. Um sich dieser Herausforderung zu stellen, haben Chemiker und Ingenieure mit Zipp zusammengearbeitet und eine exklusives, hitzebeständiges Harz, basierend auf Materialien, die im Motorsport verwendet werden, hergestellt. Diese geschützte Technologie verbessert die Verteilung von Hitze so stark, dass alle Carbon Drahtreifen von Zipp die strengen CEN Sicherheitsbestimmungen ohne Beschränkungen hinsichtlich des Körpergewichts des Fahrers ohne Beschränkungen hinsichtlich der Bremsbeläge erfüllen. Ein Sicherheitszertifikat, dass keine anderen Drahtreifen Laufradsätze aus Vollcarbon erhalten hat. Optimierte Aerodynamik Windtunneltests sind ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung der weltschnellsten Laufräder. Zipp verwendet semistrukturelle Prototypen, um so schnell und akkurat Dutzende von potenziellen Felgenformen zu bestimmen. Aber dieses Verfahren für Schlauchreifen kann nicht auf voll aufgepumpte Drahtreifen angewendet werden. So wurde das komplett neue System entwickelt, bei dem Schichten aus Kunststoff auf ein strukturiertes Innengerüst aufgebracht werden. So lässt sich die Form eines Carbon Laufrades für Drahtreifen verfeinern und ideal an den Luftstrom, der durch Drahtreifen entsteht, angepasst werden. Dieser Prozess führt zur Form der Firecrest Felge mit verbesserter Aerodynamik, Stabilität, Kraft und Komfort (im Vergleich zu Schlauch- und anderen Drahtreifen). Optimierte Fahrqualität Mittels der Firecrest™ Felgenform sind diese Carbon Laufräder von Zipp für Drahtreifen die ersten, die über unerreichte Aerodynamik, Handling, Komfort und ein Fahrgefühl mit breiter Felgen bieten. Die zusätzliche Breite zwischen den Wülsten erhöht den Luftdruck im Reifen, sodass die Wahrscheinlichkeit einer Panne verringert wird.

Anbieter: Wiggle DACH
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot